Kakaobutter

Kakaobutter ist ein pflanzliches Fett, welches aus dem Samen des Kakaobaums gewonnen und auch Kakaofett oder Oleum Cacao genannt wird.

Seine hellgelbe Farbe ist charakteristisch für die Kakaobutter, der Geruch ist schwach kakaoartig, der Geschmack hingegen deutlich stärker und intensiver.

Die Anwendungsmöglichkeiten von Kakaobutter sind sehr vielseitig. Der natürlicher Weichmacher findet nicht nur in der Küche Anwendung, sondern auch in der Kosmetik. Als Fettlieferant eignet sich Kakaobutter für die Herstellung von Cremes, Bodylotion oder Lippenbalsam.

Durch die Anwendung der natürlichen Zutat soll die Haut an Elastizität gewinnen und einen verbesserten Pflegezustand erreichen. Außerdem fungiert Kakaobutter als Träger und Lieferant für Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäure und Lipide.

Kakaobutter
Wie hat Dir der Artikel gefallen?
selbstgemachtes.net

selbstgemachtes.net

Danke, dass Du unseren Artikel gelesen hast! Vielleicht fragst Du Dich, wer hier eigentlich schreibt? Unsere kleine Redaktion besteht aus studentischen, kreativen Köpfen, die ihre DIY Anleitungen mit Dir teilen möchten. Ab und zu haben wir auch einige kreative Helferlein, die uns bei der Produktion der Texte unterstützen. Möchtest Du auch ein Teil von uns werden? Dann schreib uns doch einfach eine Mail an info@selbstgemachtes.net
selbstgemachtes.net

Letzte Artikel von selbstgemachtes.net (Alle anzeigen)